Praxis für Ernährungsberatung Krevel -

Ernährung

Ernährungsberatung/-therapie

bei ernährungsabhängigen Krankheiten:
· Adipositas, Übergewicht, Ess-Störungen (Anorexia nervosa, Bulimie, Binge Eating Disorder...)
· Nahrungsmittelallergien und –intoleranzen (z. B. Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption,  Histaminintoleranz, Zöliakie)
· Hauterkrankungen (z.B. Neurodermitis, Psoriasis)
· Stoffwechselerkrankungen wie Fettstoffwechselstörungen
· Bluthochdruck
· Nierenerkrankungen
· Gicht
· Magen-Darm-Erkrankungen
· Osteoporose
· Rheuma
· Krebserkrankungen
· Diabetes mellitus Typ II u.a.

zur Vorbeugung
· Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung (z.B. in Schwangerschaft und Stillzeit, im Säuglings- und Kleinkindalter...)
· Allergieprävention
· Krebsprävention u.a.

In der Regel Bezuschussung oder sogar Kostenübernahme durch die Krankenkasse. Bitte lassen Sie mir vor Beginn der Beratung die ärztliche Zuweisung/Überweisung zur Ernährungsberatung per Mail, Post oder Fax zukommen. Ich beantrage dann gerne die Beratung bei Ihrer Krankenkasse für Sie.

 

Logos